zurück

Bild

Titel:
Prognose: Heiter bis wolkig
Der NDR-Meteorologe Dr. Meeno Schrader erklärt, warum man Wetter vorhersagen kann
Referent: Dr. Meeno Schrader
Datum: 17.05.2014
Beginn: 10:30 Uhr
Ort: Theatersaal der Jacob-Lienau-Schule
Beschreibung: Meteorologen sind Wetterkundler und sie wissen immer genau, wie das Wetter morgen und in den nächsten Tagen wird. Aber wie kann man so eine richtige Vorhersage eigentlich erstellen? Das erklärt der Kieler NDR-Meteorologe Dr. Meeno Schrader.

Man benötigt auf jeden Fall eine Fülle von Daten über z.B. Temperaturen, Windgeschwindigkeiten, Luftdruck und einen schlauen Rechner, um zu wissen, ob es bald regnet oder ein Orkan aufzieht. Und wer von den Kindern wissen will, wie ein Wetterballon funktioniert und welche Aufgabe Schiffe bei der Vorhersagenberechnung haben können, der ist bei dieser Vorlesung richtig.

Nach seinem Studium der Meteorologie gründete Dr. Schrader 1999 das Unternehmen WetterWelt GmbH mit Sitz in Kiel. Dieses ist spezialisiert auf meteorologische Beratungsdienstleistungen. So war er z.B. bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in China beratend für mehrere Mannschaften aus verschiedenen Ländern (unter anderem Deutschland, Dänemark, Polen und Teile der US-Mannschaft) tätig. Seit 2002 ist er zudem für die Wettermoderation im Regionalfernsehformat Schleswig-Holstein Magazin des NDR zuständig.