zurück

Bild

Titel:
Killerwale-Jäger der Meere
Der Biologe Boris Culik erzählt von seinen spannenden Erlebnissen mit den imposanten Orcas
Referent: Prof. Dr. Boris Culik
Datum: 16.03.2013
Beginn: 10:30 Uhr
Ort: Theatersaal der Jacob-Lienau-Schule Neustadt in Holstein
Achtung: TERMINVERSCHIEBUNG! Ursprünglicher Termin: 27.04.2013
Beschreibung: Wer Killerwale wahrhaftig erleben will, sollte im Spätherbst nach Norwegen fahren. Denn diese mächtigen Meeressäuger, die zweitgrößten Zahnwale, auch Orcas genannt, ziehen jeden Winter zu Hunderten vor die norwegische Küste und auch in die schmalen Fjorde. Und warum? Zum großen Fressen, denn hier tummeln sich Millionen Tonnen norwegischen Herings. Der Kieler Meeresbiologe Prof. Dr. Boris Culik begleitete verschiedene Expeditionen zu diesen außergewöhnlichen Schauplätzen der Natur und hat fantastische Bilder und Geschichten für die Kinderuni-Studenten im Gepäck.

Prof. Dr. Boris Culik studierte von 1976 bis 1980 in Toronto, Kanada, bevor er an der Christian Albrechts-Universität Kiel 1986
promovierte und 1995 habilitierte. Als Meeresbiologe am IFM-GEOMAR beschäftigte er sich auf über 20 Expeditionen in die Antarktis, nach Chile, Mexiko und Kanada mit dem Energieumsatz und Verhalten von Pinguinen und Walen. Er ist Autor mehrerer Bücher und TV-Dokumentarbeiträge.