zurück

Bild

Titel:
Welche Abenteuer birgt die Unterwasserwelt?
Ein Tauchgang in die spannendsten Reviere der Welt
Referent: Thomas Mauch, NDR-Taucherteam
Datum: 02.04.2011
Beginn: 10:30 Uhr
Ort: Aula der Jacob-Lienau-Realschule Neustadt
Beschreibung: Es sind abenteuerliche und faszinierende Welten, die sich unter Wasser auftun: Bislang unerforschte Höhlen unter einem isländischen Gebirgsmassiv, Schiffswracks aus dem ersten Weltkrieg in 50 Meter Tiefe oder tropische Korallenriffe: Thomas Mauch vom NDR Taucherteam hat mit seinen 30 Jahren Taucherfahrung all das und vieles mehr gesehen. Mittlerweile war er 1.600 Mal unter Wasser. Und er kennt von den arktischen Gewässern im Nordpolarmeer über das Rote Meer, den Stillen Ozean und den Pazifik fast alle Tauchreviere dieser Welt.

Auf seinen Expeditionsreisen für den NDR ist er mehrfach in gefährliche Situationen gekommen: Thomas Mauch kann von mindestens 150 Hai-Begegnungen erzählen und hat sich beim Tauchen zu einem U-Boot Wrack in einem Fischernetz verhakt.

Was besonders spannend ist: Thomas Mauch bringt Bilder und Filme mit zur Kinderuni. Von tropischen Fischen und den größten Krebsen der Welt, den Kamschatka-Krabben mit bis zu zwei Metern Spannweite. Von arktischen Höhlen, von Wracks und unterirdischen Vulkanen.